20. Accessibility-Stammtisch: Barrierefreiheit im Web – eine wirtschaftliche Betrachtung

Über die Auswirkungen von barrierefreien Internetseiten auf unternehmensspezifische Nutzen und Probleme referieren Marie-Luise Leitner und Rudi Hartjes von der Universität Wien.

Logo accessible media
accessible media

Marie-Luise Leitner und Rudi Hartjes vom Fachbereich e-Business am Institut für Betriebswirtschaftslehre der Universität Wien berichten über zwei Untersuchungen, die sie im Rahmen ihrer Forschungstätigkeit durchgeführt haben.

Barrierefreiheit im Web – eine wirtschaftliche Betrachtung

In einer qualitativen Fallstudie wurden wirtschaftliche Auswirkungen von barrierefreien Websites in mehreren Unternehmensbranchen analysiert. Ziel war es, Nutzen und mögliche Probleme bei der Implementierung von Barrierefreiheit zu identifizieren.

In einer weiteren Untersuchung wurde exemplarisch der Erfolg einer konkreten Business-Website in Zusammenhang mit Accessibility analysiert. Ein Vorher-Nachher-Vergleich verdeutlicht die Effekte hinsichtlich Besuchsstatistiken, Besucherverhalten sowie dem Indizierungsverhalten von Suchmaschinen.

Stammtisch

Der Stammtisch zum Thema „Barrierefreiheit im Web – eine wirtschaftliche Betrachtung“ findet am 1. Oktober 2009 ab 18.30 Uhr statt.

Gebärdensprachdolmetscher stehen zur Verfügung.

Ort: Fabelhaft – Cafe:Restaurant:Lounge, Arbeiterstrandbadstraße 128, 1220 Wien
www.fabelhaft.cc

Der Accessibility-Stammtisch ist ein informelles Treffen für alle, die sich für das Thema „barrierefreies Internet“ interessieren. Der Stammtisch findet monatlich statt und wird von der Plattform accessible media organisiert.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.