30. Accessibility-Stammtisch: WAI-Update – Zusammenfassung

Am. 5. Mai 2011 präsentiere Shadi Abou-Zahra, wie es aktuell um verschiedene W3C Arbeitsgruppen aussieht und welche Techniken es zur Evaluierung von Websiten gibt.

30. Accessibilty-Stammtisch, Blick auf Vortragenden
Markus Ladstätter

Shadi Abou-Zahras Vortrag war gegliedert in die Bereiche Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.0, Authoring Tool Accessibility Guidelines (ATAG) 2.0 und User Agent Accessibilty Guidelines (UAAG) 2.0.

WCAG 2.0

Mittlerweile gibt es schon einige vom W3C authorisierte Übersetzungen.

Für die Evaluierung eigener Webseiten bezüglich der WCAG 2.0 gibt es jetzt so genannte „Testbeispiele“ vom W3C (englisch), die sich aber auch noch in einem Entwurfsstadium befinden.

ATAG 2.0

Seit dem 26. April gibt es einen neuen Entwurf der ATAG 2.0, der kommentiert werden kann.

UAAG 2.0

Die UAAG 2.0 sind derzeit noch in einem frühen Entwurfsstadium mit wichtigen Diskussionspunkten.

Vortragsfolien

Die Vortragsfolien von Shadi Abou-Zahra bieten noch weiterführende Informationen.

Monatliche Stammtische

Der Accessibility-Stammtisch ist ein informelles Treffen für alle, die sich für das Thema „barrierefreies Internet“ interessieren. Der Stammtisch findet monatlich statt und wird von der Plattform accessible media organisiert.

Hier können Sie sich Bilder von den letzten Stammtischen von accessible media ansehen.

Martin Ladstätter hat ein Kurzvideo beim Stammtisch aufgenommen:

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.