Abschied von Marinela

Wir trauern um unsere Kollegin und Freundin Marinela Vecerik, die am 10. Juli 2020 nach langer Erkrankung gestorben ist.

Marinela Vecerik
Ulrike Wieser

Als Leiterin von Zeitlupe war sie viele Jahre lang eine wichtige Bereicherung für Ninlil.

Als Beraterin war sie ein einfühlsames und mutbringendes Gegenüber für unsere Kundinnen.

Als Mensch war sie uns eine geschätzte Kollegin und liebe Freundin.

Wir vermissen ihre Warmherzigkeit, ihr Engagement, ihren Elan, ihre Natürlichkeit, ihr lautes ansteckendes Lachen.

Wir sind glücklich und dankbar, dass sie so lange Teil von Ninlil war.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

8 Kommentare

  • Auch von Mir mein Aufrichtiges Beileid.
    Einen Menschen zu verlieren hinterläst tiefe Wunden.

  • Sie war eine nette Person und ich Regina Bubendorfer mochte sie weil sie mich auch Beraten hat in einer Not Situation und bei Veranstaltungen traf ich sie Öfter Ruhe in Frieden Marinela.

  • Was für eine Katastrophe! Was für ein Verlust!

  • Herzliches Beileid! Unfassbar ist auch für mich Marinela’s Tod.

  • UNFASSBAR!!!! Unfassbar traurig, unfassbar ungerecht, unfassbar inakzeptabel….
    Als ehemaliger Kollege der IVMB und der Monitoringstelle habe ich sie stets als fröhliche, mutige, positiv denkende, blühende und aktive Frau erleben dürfen. Selbst nach ihrer Krankheit schien es wieder bergauf zu gehen, zumindest war sie guten Mutes. Umso schwerer trifft mich diese Hiobsbotschaft…
    Es ist so ein großer Verlust für alle, die sie gekannt haben, ich hoffe so sehr, dass sie irgendwo da oben wieder ihr ganzes Naturell ausleben kann….!!
    In großer Anteilnahme B.S.

  • Danke für Alles und Ruhe in Frieden. Es ist schön und eine Bereicherung, dass du da warst.

  • Meine aufrichtige Anteilnahme.
    Sie hinterlässt eine große Lücke die gefüllt werden muss. Ich bin überzeugt ihr schafft das.
    Alles gute für euch

  • Ich finde den Nachruf für Marinela super