Mag. Barbara Levc

Barbara Levc
Barbara Levc
Aufgrund einer progressiven Netzhauterkrankung bin ich seit früher Kindheit sehbehindert, seit meinem 20. Lebensjahr blind. Nach einigen Jahren Berufstätigkeit als Telefonistin studierte ich Pädagogik mit den Schwerpunkten Sozial- und Integrationspädagogik. Meine besonderen Interessen gelten den Themen "Frau sein mit Behinderung" und "Behinderung und Elternschaft". Seit 1994 bin ich Behindertenbeauftragte der Karl-Franzens-Universität Graz, seit 2004 Leiterin des Zentrum Integriert Studieren der Universität. 1996 habe ich den Verein UNIABILITY - Interessengemeinschaft zur Unterstützung von Personen mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen an Österreichs Universitäten mitbegründet. Daneben bin ich in unterschiedlichen Zusammenhängen in der Öffentlichkeitsarbeit zu Gleichstellung und selbstbestimmtem Leben von Menschen mit Behinderungen aktiv. Ich lebe mit meinem Sohn (geboren 1998) in Graz.
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Artikel von Mag. Barbara Levc
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich