Behindertensport-Magazin „Ohne Grenzen“ mit Studiogast Julian Hadschieff

Am 13. Dezember im Sport-Spartenkanal des ORF

Andreas Onea und Claudia Lösch präsentieren ORF-Sportmagazin
ORF

Programmhighlights am Donnerstag, dem 13. Dezember 2012, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragung vom zweiten Tag der Schwimm-Kurzbahn-WM in der Türkei um 17.55 Uhr, das Behindertensport-Magazin „Ohne Grenzen“ um 20.15 Uhr, die Höhepunkte von der Tischtennis-Bundesliga-Begegnung ECE-KSV Grill Kapfenberg gegen UTTC Ligist um 20.45 Uhr, ein Best-of vom Sporthilfe-Super10Kampf um 21.45 Uhr, das „Golfmagazin“ mit dem Sportdirektor des Österreichischen Golfverbandes, Niki Zitny, zu Gast im Studio um 21.15 Uhr sowie „Funsport“ mit Snowboard, Freeskiing und vielem mehr um 17.15 Uhr. Kommentator bei der Schwimm-Kurzbahn-WM in der Türkei ist Martin Lang, Kokommentatorin ist Mirna Jukic.

Studiogast bei „Ohne Grenzen“, dem Behindertensport-Magazin in ORF SPORT +, ist der ehemalige Eisschnellläufer und Skifahrer Julian Hadschieff, der trotz schwerer Sehbehinderung sein Leben hervorragend meistert. Moderator Andreas Onea spricht mit dem jetzigen CEO der PremiQaMed Holding, wie er es trotz Behinderung ganz nach oben geschafft hat. Weiters bringt „Ohne Grenzen“ einen Bericht über die „Mittwochrunde“ im Rehabzentrum Bad Häring. Jede Woche treffen sich dort ehemalige Patienten zum regelmäßigen Sporteln. Ebenfalls im Programm: ein Beitrag über den Ski-Europacup der im Pitztal.

„Ohne Grenzen – Das Behindertensport-Magazin“ ist selbst barrierefrei – mit Audiokommentaren für blinde und sehbehinderte Menschen sowie mit Untertiteln (ORF TELETEXT Seite 777) für gehörlose und stark hörbehinderte Menschen.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.