Bis zu 526.000 sahen Auftakt der „Royals“ im ORF

Erfolgreich startete am 14. August das fünfteilige ORF-Adelsmagazin "Die Royals"

Logo ORF
BIZEPS

Bis zu 526.000 Zuseherinnen und Zuseher (im Schnitt 503.000 bei 23 Prozent Marktanteil) wollten von Lisbeth Bischoff und Alfons Haider mehr über „Die wahren Neigungen“ der internationalen Königshäuser und ihrer blaublütigen Protagonisten erfahren.

Weiter geht es am Dienstag, dem 21. August, um 21.05 Uhr in ORF 2 – in dieser Folge dreht sich alles um die Adeligen und „Ihre dunklen Geschäfte“.

Die Royals“ werden vom ORF in komplett barrierefreier Version mit Audiokommentaren für blinde und sehbehinderte Menschen sowie mit Untertiteln (ORF TELETEXT Seite 777) für gehörlose und stark hörbehinderte Menschen ausgestrahlt.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Kommentare

  • Das gefällt mir sogar sehr gut und natürlich auch das Faktum, dass auch sinnesbeeinträchtigte Menschen somit in den uneingeschränkten Genuss dieser Serie gelangen werden.