BIZEPS-INFO – 15 Jahre online

Am 10. August 1995 startete in Wien BIZEPS - Zentrum für Selbstbestimmtes Leben sein Internetangebot. Das kobinet-Team gratuliert heute den Machern sowie den Lesern und Leserinnen von BIZEPS-INFO zum Jubiläum.

Logo 15 Jahre BIZEPS
BIZEPS

„Der Online-Nachrichtendienst war der Pionier in der deutschsprachigen Behindertenszene“, so Harald Reutershahn, der 1997 mit dem Online-Magazin FORUM in Frankfurt am Main folgte und heute unter anderem in der kobinet-Redaktion aktiv ist.

„Wir und alle anderen, die sich um aktuelle Informationen für behinderte Menschen und ihre Freude bemühten, haben immer auch BIZEPS im Blick gehabt. Heute sind wir froh, dass der BIZEPS-Redakteur auch bei uns mit im Team ist, denn BIZEPS-INFO ist weiterhin ein Pionier für uns.“

Wenn BIZEPS-INFO heute im Jubiläumsbeitrag noch einmal betont, dass Tagesaktualität wichtiger Bestandteil der Berichterstattung ist (genauso wie finanzielle und redaktionelle Unabhängigkeit), dann ist damit auch die Maxime von kobinet umrissen, für deren Nachrichtendienst die Wiener immer ein gutes Beispiel abgeben.

Von rund 250 Autorinnen und Autoren wurden bei BIZEPS-INFO rund 11.400 Beiträge verfasst. Bei dieser Bilanz kann ein kobinetler nur tief seinen Hut ziehen, weiß er doch, wie schwierig es ist, einen verlässlichen Autorenkreis aufzubauen und zu pflegen.

Gemäß dem Motto „Stillstand bedeutet Rückschritt„, so versprach heute Martin Ladstätter, wird auch in Zukunft konsequent an der Weiterentwicklung des Nachrichtendienstes gearbeitet.

Dafür wünscht das kobinet-Team schon aus eigenem Interesse viel Erfolg und weiterhin Spaß bei der Arbeit.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.