Bluttest auf Down-Syndrom kommt

Jetzt ist es amtlich - Down-Syndrom-Bluttest kommt, berichtet Rollingplanet: Das Regierungspräsidium Freiburg hat alle Unterlagen durchgewunken. Die Einführung erfolgt wahrscheinlich im August.

Forscherin
BilderBox.com

Die baldige Markteinführung in Deutschland, Österreich, Liechtenstein und in der Schweiz kündigte das Konstanzer Unternehmen an. In einem abschließenden Gespräch mit dem Regierungspräsidium Freiburg seien gestern letzte Fragen geklärt worden. Der nicht-invasive molekulargenetische Pränataldiagnostiktest zur Feststellung fetaler Trisomie 21 aus mütterlichem Blut erfülle vollständig die gesetzlichen Vorgaben …

Der Beauftragte der deutschen Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen hatte nach einem gegensätzlichen Rechtsgutachten ein Verbot des umstrittenen Tests gefordert. Behindertenverbände befürchten, dass der Druck auf schwangere Mütter weiter zunehmen wird, vermeintlich behindertes Leben abzutreiben. Besorgnis wurde auch in Österreich geäußert.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Kommentare

  • UProf Markus Hengstschläger · 1. August 2012 15:57 Uhr
    Jubel!

  • Jubel!!!!