Broschüre: Was Sie über die Triage wissen müssen

Das NETZWERK ARTIKEL 3 hat eine digitale Broschüre zum Thema Triage herausgegeben.

Netzwerk Artikel 3
Netzwerk Artikel 3
Broschüre: Was Sie über die Triage wissen müssen
Netzwerk Artikel 3

Die Broschüre „Was Sie über die Triage wissen müssen“ erklärt in zwölf Abschnitten und in einfacher Sprache, was die Triage ist und was sie für Menschen mit Behinderungen bedeutet.

Während der Corona-Pandemie ist oft von der Überlastung des Gesundheitssystems die Rede.

Man fürchtet sich vor der Situation, wenn nicht mehr alle Menschen behandelt werden können, weil es zum Beispiel nicht mehr genug Beatmungsgeräte gibt. Für diese schreckliche Situation gibt es seit Frühjahr 2020 den Begriff Triage.

Bisher wird er nur von Fachleuten diskutiert. Es ist aber wichtig, dass bei diesem Thema, wo es buchstäblich um Leben und Tod geht, alle Menschen mitreden können.

Broschüre in einfacher Sprache

Aus diesem Grund hat NETZWERK ARTIKEL 3 eine digitale Broschüre in einfacher Sprache zum Thema Triage herausgegeben. Diese erklärt verständlich, was die Triage ist und was sie für Menschen mit Behinderungen bedeutet.

Der erste Teil der Broschüre erklärt die Hintergründe und was Triage eigentlich ist.

Im zweiten Teil geht es um die Reaktionen zum Thema von Seiten der Menschen mit Behinderungen, des Ethikrats, der Bundesärztekammer oder auch der Politik und um eine Verfassungs-Beschwerde.

Die ganze Broschüre gibt es als PDF-Dokument auf der Internetseite von NETZWERK ARTIKEL 3.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.