Deutschland: Hilfen für Contergangeschädigte

Am Vorabend der heutigen öffentlichen Anhörung im Bundestag über die Lebenssituation der Contergangeschädigten hat der Koalitionsausschuss nach einem Treffen im Kanzleramt Hilfen in Aussicht gestellt.

Contergan
Grünenthal

CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt verkündete am 31. Jänner 2013: „Wir sind übereingekommen, das wir erhebliche finanzielle Mittel aufwenden wollen, um die medizinische und Rentensituation der Contergan-Geschädigten zu verbessern. Es werden 120 Millionen Euro zur Verfügung gestellt.“

Zuvor hatte der Beauftragte der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen, Hubert Hüppe, darauf hingewiesen, dass die rund 2400 in Deutschland noch lebenden Geschädigten zusätzliche Hilfe benötigen.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.