1. Teil der Öffentlichen Sitzung des Monitoringausschusses

Der unabhängige Monitoringausschuss zur Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen hält am 27. April 2021 digital eine Sitzung zum Thema „Menschen mit Behinderungen während der Covid-19-Pandemie“ ab.

MonitoringAusschuss.at Unabhängiger Monitoringausschuss zur Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen
Monitoringausschuss

Am 27. April 2021 findet ab 13 Uhr der 1. Teil einer öffentlichen Sitzung des unabhängigen Monitoringausschuss zur Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen statt.

Der 2. Teil beinhaltet am 11. Mai 2021 mit einer Diskussionsrunde.

Die Sitzung beschäftigt sich mit der Frage, wie es Menschen mit Behinderungen während der Covid-19-Pandemie geht.

Auf Grund der aktuellen Situation wird die Veranstaltung online abgehalten. Der ursprüngliche Termin für März 2021 konnte nicht realisiert werden.

Thema „Menschen mit Behinderungen während der Covid-19-Pandemie“

Der Monitoringausschuss hält in der Einladung zur öffentlichen Sitzung zum Thema „Menschen mit Behinderungen während der Covid-19-Pandemie“ dazu fest:

Für die öffentliche Sitzung ist es uns wichtig, dass Sie Fragen und Stellungnahmen abgeben können.

Darum versuchen wir etwas Neues: Wir teilen die Veranstaltungen auf.

Der 1. Teil sind Vorträge.
Sie können die Vorträge ab dem 27. April auf der Internet-Seite ansehen.
Sie können uns dann Fragen und Stellungnahmen schicken.

Der 2. Teil ist eine Diskussions-Runde.
Bei der Diskussion-Runde werden wir über die Fragen und die Stellungnahmen reden.
Die Diskussions-Runde können Sie am 11. Mai ab 13 Uhr auf der Internet-Seite ansehen.

Das ist die Internet-Seite: https://monitoringausschuss.onlineveranstaltung.at/

Das sind die neuen Termine:

27. April 2021: Veröffentlichung der Vorträge
11. Mai 2021: Podiums-Diskussion

Sie können sich für die neuen Termine hier anmelden: buero@monitoringausschuss.at

Dann schicken wir Ihnen eine Erinnerung, sobald die Veranstaltung los geht.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ein Kommentar