Evelyne Faye: Jedes Kind ist einzigartig

Die aktuelle "Sendung ohne Barrieren" behandelt das Thema Schwangerschaft und Pränataldiagnostik.

Logo: Sendung ohne Barrieren
ZitronenwasserTV

Doris Becker-Machreich (ÖZIV) interviewte Evelyne Faye – Mutter zweier Kinder, um mit ihr gemeinsam über „Vielfalt und Inklusion“ zu sprechen.

Evelyne Faye erzählt eindrücklich, welche Erfahrungen sie in der Schwangerschaft und auch danach gemacht hat.

Vorgestellt wird auch das Buch „Du bist da und du bist wunderschön„, das sie geschrieben hat.

Was möchte sie anderen Eltern damit vermitteln?

„Also zuerst ist es gedacht als eine Hoffnungsspritze. Ich möchte nur mit unserer Geschichte zeigen, dass wenn man die Diagnose bekommt, entweder ein Kind mit Down Syndrom zu erwarten oder zu haben, das ist nicht das Ende des Lebens“, erläutert sie abschließend.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Kommentare

  • Ist die kleine Tochter krank oder behindert? Ich mach da selbst einen Unterschied. Schöner Beitrag – bringt Licht ins Dunkel! Danke und der gesamten Familie von mir ebenfalls frohe Weihnachten.