FrauenFilmTage 2017

Die 14. FrauenFilmTage, die am 2. März 2017 im Filmcasino eröffnet wurden, überraschen heuer sehr positiv.

FrauenFilmTage2017
proFRAU - Plattform für Frauenrechte gegen Diskriminierung

Erstmals werden alle Filme im großen Metro-Kinosaal und der Eröffnungsfilm im Filmcasino über Induktionsanlage ausgestrahlt. Durch die Beratungen der AG-Kultur ohne Barrieren von SLI-Wien gibt es in Wien nun ein weiteres Filmfestival für alle CineastInnen.

Es wurde als Veranstaltungsort das stufenlos zugängliche Metrokino gewählt, mit Plätzen für Kinofans im Rollstuhl, barrierefreiem WC und einer temporären Induktionsanlage während des gesamten Festivals.

Nach der Eröffnung ist das Festival vom 3. bis 9. März 2017 erstmalig im METRO Kinokulturhaus zu Gast, im historischen Saal, der zudem auch gut barrierefrei zugänglich ist und der heuer erstmals auf 50 Sitzplätzen im ganzen Galeriegeschoß mit Filmton über Induktion, für die BesucherInnen mit Hörgeräten verfügt.

Das Gesamtprogramm ist zu finden unter: http://frauenfilmtage.at/

 

 

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.