Gehrer: Werden erfolgreiche Bildungspolitik fortführen

Reduktion der Unterrichtsstunden zur Entlastung der Schüler

Elisabeth Gehrer
ÖVP/Markus Hammer

„Die Wählerinnen und Wähler haben klar entschieden, dass die erfolgreiche Bildungspolitik fortgeführt werden soll“, sagte heute, Donnerstag, Bildungsministerin Elisabeth Gehrer im Rahmen der Debatte um die Regierungserklärung von Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel. Gehrer kündigte eine Reduktion von zwei Unterrichtsstunden pro Woche zur Entlastung der Schüler an.

Ein weiterer Schwerpunkt liege im Jahr der Behinderten auf der Initiative „Ins Leben hineinbegleiten“, ein Modell für eine Teillehre sei bereits mit den Sozialpartnern akkordiert und werde umgesetzt, so Gehrer.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.