Germany’s next Topmodel doch mit Untertiteln

Der Sender ProSieben hat bekannt gegeben, dass ab 18. Februar 2016 die Sendung "Germany’s Next Topmodel" wieder mit Untertitel ausgestrahlt wird.

Logo ProSieben
ProSieben

Diese Nachricht sorgt bei den gehörlosen Heidi-Fans für große Erleichterung, wie der Deutsche Gehörlosen-Bund mitteilt.

Nachdem bekannt geworden war, dass die erste Folge der 11. Staffel von Germany´s Next Topmodel, ohne Untertitel ausgestrahlt worden war, starteten Toma Kubiliute, Jasmin Cuber und Patrick Mierke die Protestaktion „Wir brauchen Untertitel“

Mit ihrem Protestvideo wandten sich die Gehörlosen an ProSieben und forderten in den sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter, Instagram den Sender auf, die weiteren Folgen wieder zu untertiteln. Die Sendung ohne Untertitel wäre für die Gehörlosen wie ohne Ton für die Hörenden.

Protestvideo gegen ProSieben

ProSieben: Nächste Folge hat wieder Untertitel

Letzte Woche kam nun nach Informationen des Deutschen Gehörlosen-Bundes die Nachricht von ProSieben, dass schon die nächste Folge am 18. Februar 2016 wieder mit Untertitel ausgestrahlt wird. Die Gehörlosen, allen voran das Aktionsteam „Wir brauchen Untertitel“, feiern dies als Erfolg. 

Noch ist nicht klar, wie es dazu gekommen war, dass Germany’s Next Topmodel 2015 mit Untertitel, Anfang 2016 aber ohne Untertitel ausgestrahlt wurde. ProSieben nennt „technische Probleme“ als Ursache. Teilweise bezweifeln die gehörlosen Fans das.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.