Grosz bedauert Haidlmayr Rückzug

Grosz in einer kurzen Reaktion auf den heute bekannt gewordenen Abschied der grünen Behindertensprecherin.

Gerald Grosz
BZÖ

„Frau Abgeordnete Haidlmayr und mich trennen zwar politisch und inhaltlich Welten, doch bedauere ich ihren Rückzug aus der aktiven Politik ehrlichen Herzens. Theresia Haidlmayr steht und stand für eine glaubhafte, idealistische und im positivsten Sinne kämpferische Gleichbehandlungspolitik gerade für Menschen mit Behinderungen. Gerade in einer Zeit wo das vom ehemaligen Sozialminister Herbert Haupt geschaffene Bundesbehindertengleichstellungsgesetz nach wie vor von gewissen Institutionen in Österreich blockiert wird, ist ihr Einsatz für die Menschen mit Behinderung unabdingbar. Das muss man auch über alle Parteigrenzen hinweg feststellen“, so BZÖ-Generalsekretär Gerald Grosz.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.