Haupt lehnt Pflegegeldscheck ab

ORF: Ebenso wie die Grünen und die Plattform der Behindertenverbände lehnt auch die FPÖ die Einführung eines Pflegegeldschecks, wie ihn SPÖ und ÖVP vorschlagen, entschieden ab.

Herbert Haupt
FPÖ

„Das Pflegegeldgesetz, welches vom damaligen Sozialminister Josef Hesoun eingeführt wurde, ist ein sozialpolitischer Meilenstein. Eine Abschaffung oder Umwandlung in einen Pflegegeldscheck oder Ähnliches kommt für mich nicht in Frage“, kritisierte Sozialminister Herbert Haupt heute beim ORF.

Erhöhung um zwei Prozent
Weiters berichtet der ORF, dass der Sozialminister mitteilte, dass er im Budgetvoranschlag für das Jahr 2003 eine Valorisierung des Pflegegeldes um zwei Prozent festschreiben habe lassen. Wirksam geworden ist diese Erhöhung aber bisher nicht.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.