Holland gegen Behindertenrechte

Widerstand gegen Menschenrechte

Flagge Niederlande
Bandera de los Países Bajos von Elentir / CC BY-SA 2.0

Im holländischen Entwurf für den revidierten Maastrichtvertrag wurde die bereits im irischen Entwurf verankerte Nicht-Diskriminierungsklausel für behinderte Menschen zusammen mit Alter und sexueller Orientierung entfernt.

Begründung: die Bedürfnisse dieser Gruppen könnten im Rahmen bestehender Politiken (Sozial-, Jugend-, Gesundheitspolitik etc.) berücksichtigt werden.

Der daraufhin einsetzende Proteststurm veranlaßte die Holländer, die Streichungen wieder rückgängig zu machen.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.