Huanigg: 13 olympische Medaillen! Ein sensationeller Erfolg der österr. Behindertensportler/innen

ÖVP-Sprecher für Menschen mit Behinderung gratuliert dem österreichischen Paralympischen Team

Franz-Joseph Huainigg
ÖAAB

„Mit 13 olympischen Medaillen im Gepäck, darunter vier Goldene, kommen die olympischen Behindertensportlerinnen und -sportler heute nach Österreich zurück. Das ist ein sensationeller Erfolg und ich möchte jedem und jeder einzelnen Sportler/in, den Trainern und sämtlichen Unterstützern und Helfern dazu gratulieren“, zeigt sich der ÖVP-Sprecher für Menschen mit Behinderung, Abg. Dr. Franz-Joseph Huainigg, anlässlich des Abschlusses der Paralympics in London erfreut.

„Die sportlichen Leistungen zeigen das Potenzial von Menschen mit Behinderung“, meint Huainigg und führt weiter aus: „Dieses Potenzial muss man Menschen mit Behinderung auch in der Arbeitswelt zugestehen. Es ist bedenklich, dass die Arbeitslosigkeit von behinderten Menschen gegenüber dem Vorjahresmonat im August 2012 um 16,7 Prozent gestiegen ist. Es bedarf hier massiver Anstrengungen der Wirtschaft, um Gleichstellung und Inklusion herzustellen. Wir müssen behinderten Menschen auch etwas zutrauen und leisten lassen und dazu Barrieren bei den Berufszugängen abbauen. Hier sind wir alle gefordert, olympiareif zu werden!“

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.