Internationaler Preis für Thailand

Mit dem "Franklin Delano Roosevelt International Disability Award" wurde kürzlich Thailand ausgezeichnet.

Dieser Preis wird jährlich an ein Land verliehen, das bemerkenswerte Fortschritte bei der Erreichung des UN-World Programme of Action für behinderte Menschen gemacht hat.

So wurde in der Verfassung eine Garantie für die Beseitigung von Barrieren, die einer Teilnahme an der Gesellschaft entgegenstehen, verankert. Umfaßt davon sind die Bereiche Wahlrecht, Zugang zu Öffentlichen Einrichtungen, Befreiung von Diskriminierungen und gleiche Rechte. Weiters ist eine Deklaration über die Rechte von ThailänderInnen mit Behinderungen von der Regierung verabschiedet worden.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.