Kampagne in Deutschland: „Behindern ist heilbar“

Mit einem neuen Kinospot, der ab dem 15. November in den Kinos läuft, möchte die Bundesregierung das Thema Inklusion ins Bewusstsein der Menschen in Deutschland bringen. Der Kinospot ist Teil der Kampagne "Behindern ist heilbar".

Flagge Deutschland
BilderBox.com

Die Kampagne „Behindern ist heilbar“ ist ein Schwerpunkt des deutschen Nationalen Aktionsplans zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention, erfährt man auf der Internetseite des deutschen Sozialministeriums.

Der Aktionsplan umfasst rund 200 Einzelmaßnahmen und soll in den kommenden zehn Jahren systematisch weiterentwickelt werden.

Der Spot

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.