Klimaticket Ö: Online-Kauf nicht barrierefrei

Blinden- und Sehbehindertenverband Österreich zeigt grobe Mängel auf!

Blinden- und Sehbehindertenverband Österreich
Blinden- und Sehbehindertenverband Österreich

Seit 26.10.2021 gilt das Klimaticket Ö und verspricht seinen Besitzer_innen die Option, ein Jahr alle Linienverkehre in einem bestimmten Gebiet nutzen zu können.

Der Erwerb des Klimatickets Ö und des Klimatickets Ö Spezial über den Onlineshop ist aber nicht für alle Nutzer_innen möglich. Der Blinden- und Sehbehindertenverband Österreich fordert vehement, die bestehenden Barrieren so rasch wie möglich zu beseitigen und somit allen Interessierten einen selbstständigen Kaufprozess zu ermöglichen.

Die Diskriminierung, der sich Käufer_innen im Moment gegenübersehen, besteht darin, dass die Individualisierung und der Erwerb des Tickets nur durch Verwendung der Computer-Maus ausgeführt werden kann. Menschen, die sich mittels Tastatur durch das Web navigieren, werden daran gehindert, den Kauf eigenständig durchzuführen.

Mit dem Fehlen der Barrierefreiheit verstößt die Webseite klimaticket.at mehrfach gegen das Web-Zugänglichkeits-Gesetz (WZG). Auch die Barrierefreiheitserklärung lässt sie missen. Blinde und sehbehinderte Menschen werden aufgrund der fehlenden Barrierefreiheit außerdem daran gehindert, die vergünstigten Tarife des Vorverkaufes („Early Bird Rabatt“) online zu beziehen.

Dass ein an sich zu befürwortendes Prestige-Projekt der Regierung in seiner Umsetzung derart erhebliche und nicht zuletzt rechtswidrige Mängel aufzeigt, darf nicht geduldet werden.

Der Blinden- und Sehbehindertenverband Österreich (BSVÖ) fordert die Zuständigen auf, sich mit einer raschen und qualitätsvollen Umsetzung der Barrierefreiheit zu beschäftigen, um allen Nutzer_innen die Durchführung des Kaufprozesses eigenständig zu ermöglichen. So kann im Weiteren jene selbstbestimmte Mobilität genutzt werden, die das Klimaticket Ö verspricht.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ein Kommentar

  • Die Webseite besitzt eine Barrierefreiheitserklärung und ist unter https://www.klimaticket.at/de/rechtliches/barrierefreiheitserklaerung abrufbar: „Diese Erklärung wurde am 14.09.2021 erstmalig erstellt. Wir sind bemüht, diese bei Verbesserungen für unsere KundInnen laufend anzupassen.“

    1. Weshalb hat der Blindenverband diese Erklärung nicht gefunden?
    2. Was gedenkt man beim Blindenverband gegen diesen Missstand zu tun?