kobinet-Verein gegründet

Die Kooperation Behinderter im Internet hat sich heute in Kassel als Verein konstituiert.

Vereinsgründung kobinet am 19. August 2002 in Kassel
BIZEPS

Auf der Gründungsversammlung wurden der Kasseler Publizist Ottmar Miles-Paul zum Vorsitzenden, Rolf Barthel aus Berlin und Jens Bertrams aus Marburg zu seinen Stellvertretern gewählt.

Als Zweck des Vereins, kurz kobinet genannt, wird in der Satzung hervorgehoben, „den Austausch und die Kommunikation von behinderten Menschen, ihren Angehörigen und Freunden“ im Sinne eines gleichberechtigten und selbstbestimmten Lebens zu fördern.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.