Kommt Piratenpartei mit Julia Probst in den deutschen Bundestag?

BILD.de interviewte Julia Probst, gehörlose Kandidatin der Piraten

Julia Probst
Trinkwalder, Sina

Wird junge Piratin erste gehörlose Abgeordnete, fragt Bild.de in einem Exklusiv-Interview mit Julia Probst, die bei der Fußball-WM den Spielern von den Lippen ablas (siehe auch Interview für BIZEPS).

Auf die per Mail jetzt gestellte Frage „Was wollen Sie explizit für Menschen mit Behinderungen erreichen?“ im BILD.de-Interview von Nadine Delistat mit Julia Probst antwortete die 31-Jährige: „Der Nationale Aktionsplan der Bundesregierung für Menschen mit Behinderungen ist ein Witz. Er liegt deutlich unter den Vorgaben der UN-Behindertenrechtskonvention. Ich will erreichen, dass unsere Gesellschaft mit den Themen Barrierefreiheit und Inklusion irgendwann so selbstverständlich umgeht, dass sie keiner Diskussion mehr bedürfen.“

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.