Kongress: „Wir haben Recht(e)“

Am 14. und 15. November 2007 veranstalten die Selbstvertreterinnen und Selbstvertreter von "Jugend am Werk" und "Vienna People First - gemeinsam ans werk" einen Kongress im Austria Center Vienna.

Logo Kongress - Wir haben Recht(e)
Jugend am Werk

„An diesen zwei Tagen werden wir zu den Themen Selbstbestimmung und Mitbestimmung diskutieren“, geben die Veranstalter auf der Homepage bekannt.

Geplant sind Referate – wie beispielsweise „Was ist Selbstbestimmung?“ von Thomas Weissenbacher – und eine Vielzahl von Workshops. Die Themen reichen von „Selbstbestimmung“, „Vernetzung“, „Gleichstellung“ bis „Öffentlichkeitsarbeit“.

Im Anschluss an den Kongress laden die SelbstvertreterInnen interessierte Personen und Expertinnen und Experten aus dem Behindertenbereich zu einer Diskussionsrunde ein. Dabei werden die Ergebnisse des Kongresses mit den Behindertensprecherinnen und Behindertensprechern der Parteien diskutiert.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Kommentare

  • ich komme hin

  • Sehr geehrte Damen und Herren? Wir wollen etwas mehr verdienen bei Assist siehe http://www.assist4you.at! Dort ist über Behinderten Menschen und wollte mehr Lohn verdienen mit Einkommen. wir verdienen uns immer zu wenig das Geld für Behinderten Menschen! Können sie uns helfen? Danke mit freundlichen Grüße Herbert Klinghardt! Danke!