Lernen Sie Herrn Groll kennen!

Erwin Riess Lesung am 3. Mai 2017 im ORF RadioCafé.

Erwin Riess
Alexander Golser

Erwin Riess, der österreichische Politikwissenschaftler, Behindertenaktivist und Autor ist am 3. Mai 2017 zu Gast in ORF RadioCafé. 

In seiner Lesung führt uns Erwin Riess in die Welt seiner Romanfigur Groll ein. Ob in den Karawanken oder anders wo, der Rollstuhlfahrer Groll kämpft sich durch. In der Lesung gibt es einen exklusiven Einblick in den neusten Roman „Herr Groll und die Stromschnellen des Tiber.“ 

Im Publikumsgespräch verrät Erwin Riess dann, wie viel Groll in ihm selbst steckt. Durch die Veranstaltung führen Christoph Dirnbacher und Margarete Endl (bei von Freak-Radio).

Ort: Argentinierstraße 30A, 1040 Wien

Datum: 3. Mai 2017, 18:30 – 20:00 Uhr

Einen barrierefreien Eingang finden Sie beim Shop, ein barrierefreies WC ist vorhanden. Der Eintritt ist frei.

Update 20. Mai 2017: Dieses Video erschien in der „Sendung ohne Barrieren“ als Rückblick auf die Veranstaltung.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert