Meinung zum EU-Behindertenausweis ist gefragt

Noch bis zum 21. Dezember 2022 können hier persönliche Meinungen und Erwartungen an die Europäische Kommission weitergereicht werden.

European Disability Card
Greens/EFA in the European Parliament

Auf dem Portal „Have your say“ – „Ihre Meinung zählt“ der Europäischen Kommission wird jetzt nach Meinungen und Standpunkten zum Europäischen Behindertenausweis gefragt.

Noch bis zum 21. Dezember 2022 können hier persönliche Meinungen und Erwartungen an die Europäische Kommission weitergereicht werden.

Der Europäische Behindertenausweis soll Menschen mit Behinderungen die Freizügigkeit in der Europäischen Union erleichtern. Mit dem Ausweis sollte der in einem EU-Land anerkannte Behindertenstatus auch in anderen anerkannt werden, sodass die Inhaberin beziehungsweise der Inhaber Zugang zu Vorzugsbedingungen für bestimmte Dienstleistungen in der gesamten EU erhält.

Wer gegenüber der Europäischen Kommission seine Meinung äußern möchte, kann dies bis zum 21. Dezember über das eigene Konto oder nach dem Erstellen eines Nutzerkontos über diesen Link tun.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2 Kommentare

  • Um die Kosten in die Höhe zu treiben brauchen wir jetzt einen EU- Ausweis? Sorry wohl ein Witz? Denke die schon vorhandenen sollten wie ein Reisepass ihre Gültigkeit haben.

  • wenn er was nützt ist es eine gute idee ,und wo bekomme ich dann diesen?