Messdaten über Zugänglichkeit von Zahnarztordinationen in Wien abrufbar

Seit 2011 besteht auch zwischen der Landeszahnärztekammer für Wien und BIZEPS ein Kooperationsvertrag, welcher unter anderem die Vermessung der Zahnarztordinationen in Wien beinhaltet.

Zahnärztin behandelt eine Frau
BilderBox.com

Die Messdaten von vorerst 43 Zahnarztpraxen sind seit 21. Jänner 2013 über die Homepage der Landeszahnärztekammer für Wien und unter www.bizeps.or.at/broschueren/krank/ abrufbar.

Bereits seit mehreren Jahren besteht zwischen der Ärztekammer für Wien und BIZEPS ein ähnlicher Kooperationsvertrag.

Menschen mit Behinderung können nun VOR dem Zahnarztbesuch Antwort auf folgende Fragen erhalten:

  • Ist die Ordination stufenlos erreichbar bzw. wie viele Stufen sind zu überwinden?
  • Welche Abmessungen hat die Aufzugskabine?
  • Verfügt die Ärztin/der Arzt über Gebärdensprachkenntnisse?
  • Ist ein behindertengerechtes WC vorhanden?
  • Wie hoch ist der Behandlungsstuhl?
  • Ist eine Behandlung eventuell auch im Rollstuhl sitzend möglich?

Ziel der Kooperation ist es, dass in Hinkunft Messdaten von jenen Zahnarztpraxen auf der Homepage der Landeszahnärztekammer für Wien abrufbar sind, die zumindest in einigen Punkten den im Projekt „Behinderte Menschen in Wiener Gesundheitseinrichtungen“ erarbeiteten Mindeststandards entsprechen, wie z.B. stufenlose Zugänglichkeit der Ordination, aber auch Kenntnisse der österreichischen Gebärdensprache.

Weitere Aufgaben unserer Kooperation sind:

  • der Kontakt zu Ärztinnen und Ärzten, die an einer barrierefreien Ausgestaltung ihrer Ordination interessiert sind oder einen Umbau ihrer Ordinationsräumlichkeiten planen und durchführen lassen wollen.
  • die Durchführung von Beratungen mit dem Ziel einer barrierefreien Errichtung bzw. Adaptierung der Ordinationsräumlichkeiten.

Das gemeinsame Ziel von BIZEPS und der Ärzte- und der Zahnärztekammer für Wien ist es, möglichst viele Gesundheitseinrichtungen zu eruieren bzw. zu schaffen, die für unsere Personengruppe zugänglich sind.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.