Bezirksvorstehung Döbling - Sitzungssaal im Halbstock

Müssen öffentliche Sitzungen zugägnlich sein?

Am Donnerstag, den 1. Februar 2007, um 16 Uhr, fand im Amtshaus im Halbstock eine öffentliche Sitzung der Bezirksvertretung statt. Ein Rollstuhlfahrer konnte daran nicht teilnehmen.

„Da ich Rollstuhlfahrer bin und mir die Sitzung anhören wollte, war ich schon um 15:30 Uhr im Amtshaus. Die Portierloge war leer. Im Hof standen einige ÖVP-Bezirksräte. Ich bekundete mein Interesse, mir die Sitzung unbedingt anhören zu wollen. Sie wollten mich und meinen Elektro-Rollstuhl in den 1. Stock tragen, dies musste ich aus Gründen der Sicherheit ablehnen. Ich schlug vor, die Sitzung ins Parterre zu verlegen, da ein ebenerdig zugänglicher Veranstaltungsraum vorhanden ist. Sie versprachen mir, den Bezirksvorsteher zu verständigen. Es tat sich lange nichts“, schilderte der Betroffene die Ereignisse.

Fünf Minuten vor Sitzungsbeginn wurde dem Rollstuhlfahrer mitgeteilt, dass die Sitzung auf Wunsch des Bezirksvorstehers wie geplant im ersten Stock abgehalten werde.

„Ich verstehe, dass noch nicht jedes Amtshaus barrierefrei umgebaut wurde. Doch bei dieser Diskriminierung geht es nicht um eine bauliche Barriere, sondern man hat bewusst unterlassen, die Sitzung in einem öffentlich zugänglichen Raum im selben Haus abzuhalten. Dadurch fühle ich mich diskriminiert, weil mir die Teilnahme an der öffentlichen Sitzung verwehrt wurde“, hielt er fest und leitete eine Schlichtung ein.

Sitzungssaal Bezirksvorstehung Döbling nicht zugänglich
SprecherIn: Stefan Schennach (GRÜNE)
Audioquelle: Pepo Meia

Ja, dass ist leider bedauerlich, dass der Sitzungssaal, der normale Sitzungssaal, in keiner Weise behindertengerecht ist. Wir haben allerdings eine Alternative und offensichtlich bedarf es hier noch eines großen Anstoßes.

Schlichtung erfolgreich

Öffentliche Sitzungen der Bezirksvertretung Döbling werden hinkünftig in einem barrierefrei und öffentlich zugänglichen Raum in Wien abgehalten, so das Ergebnis dieser Schlichtung, die im Frühjahr 2007 dazu abgehalten wurde.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich