Nächstes Sommercamp in Linz

Im Duderstädter Sommercamp von Behindertenaktivistinnen und -aktivisten aus Deutschland und Österreich herrscht bei heißen Diskussion über brennende, aktuelle Themen eine tolle Stimmung, mailten Teilnehmer an kobinet.

Logo Sommercamp
bifos

Das nächste Sommercamp soll wieder als Expertentreffen in Österreich stattfinden. Klaus Tolliner, der beim ersten Camp in Duderstadt als kobinet-Korrespondent aktiv war und im vergangenen Jahr das Sommercamp in Graz organisierte, hat angekündigt, im nächsten Jahr das Treffen in Linz zu organisieren. Linz ist 2009 Kulturhauptstadt Europas.

Im eher beschaulichen Duderstadt wird tagsüber in mehreren parallelen Seminaren diskutiert und abends im barrierefreien Jugendgästehaus und seinem Garten entspannt.

„Persönliche Assistenz – mein Weg in die eigene Wohnung“, „Behinderte in der Politik“ und „Wohnen wie wir wollen“ oder „queerhandicap – Behindert und lesbisch, schwul, bisexuell oder trans“ waren rege diskutierte Themen. Informationen gab es auch über E-Learning-Kurse von bifos e.V. oder das Heimgesetz und das Wohnen unter Betreuung.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.