OÖ: Förderungen für Kulturstätten

Förderprogramm geplant

Gunther Trübswasser
Gunther Trübswasser

Unter dem Motto „Alle Menschen in diesem Land müssen am Kulturleben teilnehmen können!“ startete der Kultursprecher der Grünen, Landtagsabgeordneter Gunther Trübswasser im vergangenen Monat eine Initiative mit dem Ziel, landesweit Kulturstätten von baulichen Barrieren zu befreien.

Dieses Ziel soll mit Hilfe eines einstimmig angenommenen Antrages der Grünen im Kulturausschuß erreicht werden, worin die Landesregierung aufgefordert wird, ein fünfjähriges Förderprogramm zu erstellen. Gefördert werden sollen notwendige Umbauten von Einrichtungen in privater Hand oder im Gemeindebesitz, „da deren Besitzer oft nicht in der Lage sind, diese Arbeiten aus den laufenden Förderungen zu finanzieren“, so Trübswasser.

Im Zeitraum von fünf Jahren sollen zuerst die Mängel landesweit erhoben werden und sodann ein Förderprogramm erstellt und Umsetzungsmaßnahmen in die Wege geleitet werden.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich