ORF: Behindertensport-Magazin startet am 4. Oktober

Die neue Sendung wird erstmals am 4. Oktober um 20.15 Uhr auf ORF SPORT+ ausgestrahlt und von zwei behinderten Personen moderiert. Sie wird auch auf der ORF-TVthek abrufbar sein.

Logo ORF
BIZEPS

Die beiden erfolgreichen Behindertensportlern Claudia Lösch (Ski Alpin) und Andreas Onea (Schwimmen) werden diese Magazinsendung moderieren.

Im September kündigte der ORF-Generaldirektor, Dr. Alexander Wrabetz, dieses „Primetime-Magazin zum Thema Behindertensport“ an.

Man möchte damit u.a. für die betroffenen Sportlerinnen und Sportler höhere Medienpräsenz erzeugen und auch eine Plattform schaffen, um deren Leistungen zu zeigen, gab ORF-Sportchef Mag. Hans Peter Trost kürzlich bei einem Roundtable-Gespräch bekannt.

Wenn die Sendung erfolgreich ist, könnte sie auch wöchentlich gesendet werden, hofft Trost.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.