Petition neuerlich überreicht

Hiermit ist die weitere parlamentarische Behandlung der Petition sichergestellt.

Parlament
BilderBox.com

Die Bürgerinitiative (Nr.8/BI) betreffend „Bus und Bahn für alle – Resolution für ein Gleichstellungsgesetz“ war durch das Auslaufen der letzten Legislaturperiode im Nationalrat verfallen.

Am 29. Feber 1996 überreichten die Abgeordneten Haidlmayr (Grüne), Kier (LIF), Partik-Pablé (FPÖ), Feurstein (ÖVP) und Guggenberger (SPÖ) die Petition dem Präsidenten des Nationalrates Fischer.

Hiermit ist die weitere parlamentarische Behandlung der Petition sichergestellt.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.