Protest gegen mögliche Kürzung bei Pflegegeld

ORF: Wo die Einkommensgrenze bezüglich der Staffelung der Transferleistungen liegen soll, konnte Westenthaler noch nicht sagen.

Der ORF berichtet: „Die Berechnungen würden derzeit im Finanzministerium durchgeführt. Gegen Überlegungen innerhalb der Regierung, das Pflegegeld zu kürzen löste heute Proteste der Hilfsorganisationen aus. Die Diakonie, das Sozialwerk der evangelischen Kirche, wandte sich gegen eine soziale Staffelung des Pflegegeldes und die Österreichische Arbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (ÖAR), die Dachorganisation der Behindertenverbände, lehnte eine Streichung der Versehrtenrente nach Arbeitsunfällen bei gleichzeitigem Erwerbseinkommen ab.“

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.