Reform der Sozialämter

Die geplante Reform der Sozialämter steht am Dienstag auf der Tagesordnung des Ministerrates.

Bundessozialamt
Ladstätter, Markus

Damit sollen die derzeit sieben Bundessozialämter in ein Bundesamt für Soziales und Behindertenwesen mit neun Landesstellen zusammengeführt werden, berichtet der Kurier.

Das neue Bundessozialamt mit Sitz in Wien soll die gemeinsame Verwaltung und das Controlling übernehmen. Das Sozialministerium erwartet sich davon einen Abbau von Doppelgleisigkeiten zwischen Bund und Ländern in der Behindertenpolitik.

Das Gesetz soll im Jänner 2003 in Kraft treten.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.