Schulbus-Krise in Oberösterreich: Unsicherer Schulstart am 11. September 2023

Zurzeit ist leider nicht klar, ob Kinder mit Behinderungen ab dem 11. September 2023, dem Beginn des neuen Schuljahres, wie gewohnt zur Schule gebracht werden können. Es sieht aber so aus, als ob es zumindest eine vorübergehende Lösung geben könnte, um zumindest den Schulstart zu schaffen.

Ortschild mit Aufdruck Oberösterreich
BilderBox.com

Der Schulstart in Linz und Teilen Oberösterreichs am 11. September 2023 steht unter keinem guten Stern, da die Finanzierung des Schulbustransports aufgrund von Tarifstreitigkeiten zwischen Bund, Land und Betreibern in der Schwebe ist.

Besonders betroffen sind rund 300 Schüler:innen mit Behinderungen. Obwohl intensive Gespräche geführt wurden, konnte bisher keine Einigung erzielt werden. Das Busunternehmen hat zugesagt, den Dienst bis zum 1. Oktober 2023 aufrechtzuerhalten, setzt jedoch eine Frist für eine Lösung.

Der unklare Ausgang dieser Verhandlungen lässt eine angespannte und unsichere Atmosphäre zum Schulstart erwarten.

Siehe: Tips.at, Plus24, Kurier

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.