service4u.at – die Infodatenbank im Internet

Das Projekt service4u.at (sprich: "service for you") enthält behinderungsübergreifende Informationen und bringt behinderten wie nichtbehinderten Menschen das Thema barrierefreies Internet (Accessibility) näher.

Homepage service4u.at
BIZEPS

Um Internetaktivitäten im Behindertenbereich zu bündeln und gemeinsame Inhalte zu vermitteln werden Partnerschaften mit Behindertenorganisationen eingegangen. Diese von PartnerInnen zur Verfügung gestellten Informationen werden in einem Stichwortverzeichnis eingetragen.

Nicht langatmige Texte bzw. wissenschaftliche Abhandlungen, sondern kompakte Informationen mit weiterführenden Literaturtips werden angeboten.

BIZEPS bietet seit 1994 erfolgreich im Internet Informationen für behinderte Menschen an und initiierte im Sommer 2001 das Projekt „service4u.at“. Als PartnerInnen konnten bisher gewonnen werden:

Das Projekt service4u.at hat diesen PartnerInnen erfolgreich geholfen eine Internetpräsenz aufzubauen.

Internetseiten sollen für behinderte Menschen gleichberechtigt benutzbar sein; dies wird Accessibility genannt. Das Projekt service4u.at versucht diesen Gedanken zu fördern und Informationen darüber anzubieten.

Wir beraten AnbieterInnen von Internetangeboten in Fragen bezüglich Accessibility (Welche Techniken muß ich bei der Programmierung einsetzen bzw. vermeiden?).

Im September 2001 ging das Projekt service4u.at online. Seither wurden knapp 300 Stichwörter der Infodatenbank hinzugefügt; die PartnerInnen erweitern die Infodatenbank kontinuierlich.

Bisher sind auf service4u.at ca. 370 Seiten für BesucherInnen abrufbar. Das Angebot findet regen Zuspruch und es wurden insgesamt 160.000 Seiten von service4u.at abgerufen.

Das Projekt service4u.at wird aus Mitteln der Beschäftigungsoffensive („Behindertenmilliarde“) der österreichischen Bundesregierung gefördert.

Unter folgender Adresse können Sie service4u.at erreichen.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.