sicht:wechsel präsentiert Programm 2009

"sicht:wechsel macht integrative Kunst zum Thema. Wir geben KünstlerInnen mit Beeinträchtigung eine Bühne für ihre Arbeit. Und den ZuseherInnen eine Chance, diese in einem anderen Licht zu sehen", ist der Homepage der Organisation zu entnehmen.

CandoCo Dance Company
sicht:wechsel

sicht:wechsel und Linz 09 haben die Präsentation integrativer Kunstformen im Rahmen des Kulturhauptstadtjahres zu einem Schwerpunkt im offiziellen Programm erklärt, ist den Informationen der Homepage zu entnehmen.

Eingebettet in das offizielle Programm des Kulturhauptstadtjahres werden schwerpunktmäßig internationale integrative Theater- und Tanzensembles sowie bildende Künstlerinnen und Künstlern nach Linz eingeladen, um hier ihre innovativen Arbeitsweisen und Produktionen vorzustellen.

Die ersten Highlights im Jänner 2009 sind ein Tanzworkshop der renommierten englischen CandoCo Dance Company sowie ein DanceAbility Workshop mit Vera Rebl.

Das gesamte Programm ist im Internet abrufbar.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.