Tips rund ums Mautpickerl 1999

Die Kosten der Jahresvignette bleiben auch 1999 unverändert bei 550 Schilling. Unverändert bleiben auch die Kosten für die sonstigen Vignettenarten sowie die Ausnahmeregelungen.

Körperbehinderte Kraftfahrzeuglenker, die einen Behindertenpaß gemäß § 40 Bundesbehindertengesetz mit einer der drei Eintragungen

  • Unzumutbarkeit der Benützung öffentlicher Verkehrsmittel wegen dauernder Gesundheitsschädigung,
  • dauernd starke Gehbehinderung oder
  • Blindheit

besitzen, erhalten wie bereits im Vorjahr die blaue Jahresvignette 1999 von ihrem zuständigen Bundessozialamt gratis ausgehändigt.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.