Tirol: Neue Postbusse barrierefrei

"Seit Kurzem sind zwei Busse mit Liften im Bezirk Landeck unterwegs", war am 17. Dezember 2007 der Online-Ausgabe der Tiroler Tageszeitung zu entnehmen.

Postbus
BIZEPS

„In Tirol sind insgesamt elf nagelneue Busse mit Hebelift im Einsatz“, wird stolz bekanntgegeben.

Wolfgang Huter, Leiter der Postbusgarage in Landeck-Zams, unterstreicht den geringen Zeitaufwand von zwei bis drei Minuten, „bis der Lift ausgefahren, der Fahrgast an seinem Platz und der Lift wieder verstaut ist“.

Dies solle laut Huter aber erst der Auftakt sein, so der Artikel weiter, „für die Zukunft werden alle Linienbusse mit einem Hebelift ausgestattet“. Die Kosten pro Lift werden mit 10.000 Euro beziffert.

Grund für diese „Charmeoffensive“ ist das Bundes-Behindertengleichstellungsgesetz, das bald seinen zweiten Geburtstag feiert.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich