TV-Sendezeiten von den Paralympics in Vancouver

Das Österreichische Paralympisches Committee verweist auf die veröffentlichen Sendezeiten der TV-Sender der am 13. März 2010 beginnenden Paralympics in Vancouver.

Logo Paralympics 2010 in Vancouver
Paralympics

„Der ORF sendet täglich ab 13. März Zusammenfassungen“, erläutert Mag. Werner Simlinger (Österreichisches Paralympisches Committee) gegenüber BIZEPS-INFO und verweist auf die veröffentlichten Übertragungszeiten der TV-Sendeanstalten.

ARD und ZDF berichten insgesamt 21 Stunden von den Paralympics 2010, wurde Anfang März bekannt.

Auch Eurosport und ORF planen umfangreiche Sportübertragung von den Paralympics aus Kanada.

„ORF 1 bringt täglich jeweils eine ausführliche Zusammenfassung der sportlichen Ereignisse des Vortages und am 28. März eine Zusammenfassung der gesamten Spiele“, informiert Mag. Michael Krause von der ORF-Pressestelle Fernsehen, auf BIZEPS-INFO Anfrage.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Kommentare

  • … bisschen schwach, die geplanten Sendezeiten! Ich habe die olympischen Spiele sehr ausführlich gesehen. Das selbe würde ich jetzt auch tun. Nur leider werden insgesamt bei ARD und ZDF nur 21 lächerliche Stunden übertragen? Wo ist das Problem? Man könnte in einem der vielen Kanäle von ARD und ZDF (1Festival, 1Extra, ZDFinfo, ZDF neo, usw.) live übertragen! Ich denke nicht, dass ich der einzige Zuschauer wäre. Die Leistungen dieser Sportler hätten es wirklich verdient!