Ursula Haubner neue Sozialministerin

Die bisherige Sozial-Staatssekretärin Ursula Haubner wird neue Sozialministerin und löst Mag. Herbert Haupt ab.

Ursula Haubner
Ladstätter, Markus

Heute wurde bekannt gegeben, dass der Sozialminister Mag. Herbert Haupt (FPÖ) von der freiheitlichen Parteiobfrau und bisherigen Staatssekretärin im Sozialministerium, Ursula Haubner, abgelöst wird.

Sigisbert Dolinschek folgt Haubner als Staatssekretär. Haupt geht aus „gesundheitlichen Gründen“ wird berichtet, denn er wolle sich „nicht im Amt umbringen. Glauben Sie mir das“.

Die Entscheidung, die FPÖ-Regierungsriege zu wechseln, wurde am Wochenende in der Oststeiermark bei einem Klausurtreffen der FPÖ getroffen.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Kommentare

  • Haupt geht Haubner kommt, müssen wir uns schon wieder an ein neues Gesicht gewöhnen, gerade im Sozialbereich wäre es wichtig wenn es vorwärts ginge, statt rückwärts, daß ist bei uns in Österreich nicht möglich, weil dauernd ein großer Riegierungswechsel stattfindet. Armer Sozialstaat Österreich!!