Vorarlberg: Bahnhof wird behindertengerecht umgebaut

ORF: Die Stadt Feldkirch und die ÖBB präsentierten gestern die Pläne für den Bahnhofs-Umbau.

ÖBB Bahnhof
BIZEPS

Wie der ORF berichtet soll der Bahnhof bis Ende 2005 endlich behindertengerecht und völlig modernisiert sein. „Kernstück des Bauprojektes sind die neuen 450 Meter langen und fast neun Meter breiten Bahnsteige. Sie werden behindergerecht mit Liften erreichbar sein. Dafür ist eine großzügige Abtragung des dahinterliegenden Felsens erforderlich.“, so der ORF.

Insgesamt belaufen sich die Umbaukosten auf ca. 68 Mio. Euro.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.