Vorarlberger Chancenpreis vergeben

Beim Vorarlberger Chancenpreis 2011 waren Statements von Begegnungen von Menschen mit und ohne Behinderung gesucht. Nun wurden die Preise vergeben.

Wappen Land Vorarlberg
Land Vorarlberg

Landesrat Dr. Rainer Gögele gratulierte allen 14 Siegerinnen und Siegern beim Festakt am 12. Dezember 2011 im Landhaus in Bregenz.

Mit dem Inklusionslied „Dabei sein“ hat Reinhard Zischg vom Verein Reiz – Selbstbestimmt Leben sowie die Mittelschule Schruns-Grüt den ersten Preis beim Vorarlberger Chancenpreise 2011 gewonnen.

Der Schwerpunkt der Landeskampagne „Chancen leben“ war heuer dem Thema „Rechte von Menschen mit Behinderung“ gewidmet. Im Frühjahr fand diesbezüglich ein vom Land Vorarlberg organisierte Veranstaltung „Chancen im Gespräch“ statt.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.