„Vorbilder“

Dass Sozialminister FPÖ-Chef Herbert Haupt und die Sozialpartner gerade gestern ihre Initiative für eine bessere Integration behinderter Menschen präsentiert haben, war Zufall.

Benni Blindflug bei der Berufsberaterin
Krispl, Ulli

Der mit der Präsentation verbundenen Symbolkraft tut der Zufall aber keinen Abbruch – auf doppelter Ebene: Es zeigt sich, dass die Sozialpartner unter sich nach wie vor ebenso zu Initiativen bereit und fähig sind, wie die Sozialpartnerschaft als Ganzes mit der Regierung, berichtet das „Volksblatt“.

Dem Arbeitgeber Staat kommt dabei eine besondere Vorbildrolle zu. Zahlungen, mit denen man sich von Beschäftigungsquoten für gehandikapte Menschen befreit, passen da prinzipiell nicht dazu.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.