VP-Wien: Misslungene Lehrlingspolitik der SP-Stadtregierung

In Wien gibt es um 530 Prozent mehr Lehrstellensuchende als offene Lehrstellen

Logo der ÖVP
ÖVP

„Die Bundesregierung hat am vergangenen Freitag ein großangelegtes Maßnahmenpaket zur Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit und zur Qualifizierung von Jugendlichen beschlossen, so Finanzstaatssekretär, VP-Wien Landesparteiobmann Dr. Alfred Finz heute in einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem VP-Wien Klubobmann und Landesobmann des ÖAAB Wien, Dr. Matthias Tschirf. …

In Wien gibt es um 530 Prozent mehr Lehrstellensuchende als offene Lehrstellen
Als anerkannte Kennzahl werden die Lehrstellensuchenden in Verhältnis zu den offenen Lehrstellen gesetzt. Wien führt bei dieser als „Lehrstellenandrang“ benannten Zahl mit astronomischen 6,31. … In Wien gibt es somit um 530 Prozent mehr Lehrstellensuchende als offene Lehrstellen.

„Die Bundesregierung hat sich mit ihrem Konjunkturpaket besonders angestrengt“, so VP-Wien Landesparteiobmann Finz. „Das Paket umfasst rund 600 Mio. Euro, zusätzlich werden 100 Mio. Euro als Vorgriff für den Rat für Forschung und Entwicklung investiert. …

Auch behinderte Jugendliche sollen in dieses Förderprogramm aufgenommen werden. Betreuungs- und Pflegeberufe sind für die gesellschaftliche Entwicklung wichtig. In diesem Bereich sollen 2000 Personen Unterstützung zur Weiterbildung erfahren.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.