Weiterer Diplomlehrgang zu SchriftdolmetscherInnen startet am 4. Mai 2013!

In Kooperation mit dem bfi-Wien startet der ÖSB einen weiteren 10 Monate dauernden Diplomlehrgang zum/r Schriftdolmetscher/innen, der am 4. Mai 2013 starten soll.

Logo ÖSB-Österreichischer Schwerhörigenbund Dachverband
ÖSB

Als „ÖSB-zertifizierte/r trans.SCRIPT SchriftdolmetscherIn“ überwinden Sie Sprach- und Kommunikationsbarrieren zwischen hörenden und hörgeschädigten Menschen. Sie übertragen das gesprochene Wort (Lautsprache) in die geschriebene Sprache (Schriftsprache) in Echtzeit am Laptop (meist verbunden mit Videoprojektion) bei Vorträgen, Besprechungen etc.

„Wir bieten InteressentInnen aus ganz Österreich die Möglichkeit, in einem neuen Jobfeld mit Zukunft Fuß zu fassen. Die Kursmodule (2 Kurstage pro Monat) sind so angelegt, dass auch Leute aus den Bundesländern an der Ausbildung teilnehmen können“, so Mag. Harald Tamegger, ÖSB-Generalsekretär.

Ein kostenloser Infoabend findet vorab bereits am Donnerstag, 18. April 2013 von 17 – 18.30 Uhr 17:00 – 18:35 am BFI Wien, 1034 Wien, Alfred-Dallinger-Platz 1 statt. Nähere Informationen und Anmeldemodalitäten zu Infoabend und Ausbildung finden Sie auf www.transscript.at.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.