Wibs: Mit der richtigen Unterstützung zur richtigen Arbeitsstelle

Ein Video gibt einen Einblick in die Arbeit der Beratungsstelle Wibs und zeigt, was sie bewirken kann.

Wibs - Wir informieren beraten bestimmen selbst
Wibs

Wibs ist eine Beratungsstelle für Menschen mit Lernschwierigkeiten in Innsbruck. Der Name Wibs bedeutet „Wir informieren beraten bestimmen selbst“.

Ein YouTube Video gibt Einblick in die Arbeit der Beratungsstelle und zeigt, wie sie Menschen dabei unterstützt, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Eine richtige Arbeit mit Bezahlung außerhalb einer Werkstatt ist wichtig für ein selbstbestimmtes Leben.

Das Video soll zeigen, was es heißt, eine richtige Arbeit zu bekommen. Es sei sehr oft so, dass Menschen mit Lernschwierigkeiten gar nicht wüssten, was eine richtige Arbeit mit richtigem Gehalt ist und dass man auch sozial- und pensionsversichert sein kann, erklärt Monika Rauchberger, Leiterin der Beratungsstelle Wibs.

Durch das Video sollen Menschen mit Lernschwierigkeiten Mut fassen und bestärkt werden, eine richtige Arbeit zu finden, meint Rauchberger. Ihr ist wichtig:

Dass alle Menschen mit Lernschwierigkeiten selber ein richtiges Geld verdienen damit können. Der Vorteil ist es auch noch, wenn die Menschen mit Lernschwierigkeiten eine richtige Arbeitsstelle damit haben, dass sie sozial versichert und auch noch pensionsversichert damit sind.

Damit die Menschen mit Lernschwierigkeiten später in Pension gehen damit können. Und auch noch, dass sie die richtige Unterstützung bei der Arbeitsstelle dazu bekommen.

Vieles ist möglich mit der richtigen Unterstützung

Der Einblick in die Arbeit von Wibs, den man in diesem Video bekommt, zeigt, was mit der richtigen Unterstützung alles möglich ist.

So sieht man zum Beispiel Frau Jasmin, sie ist unzufrieden mit ihrer Arbeit in der Werkstatt, nach dem Beratungsgespräch bei Wibs bekommt sie nicht nur Schnupperpraktika, sondern auch eine Arbeit in einem Büro.

Monika Rauchberger ist sich sicher; Menschen mit Lernschwierigkeiten können ganz viel, wenn sie die richtige Unterstützung für die richtige Arbeit bekommen. 

Das Zukunftsziel für Wibs ist klar: „Dass die anderen Menschen mit Lernschwierigkeiten was jetzt noch in den Werkstätten sind, noch einmal eine richtige Arbeitsstelle und auch noch mit der richtigen Unterstützung dazu bekommen.“

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.