Wien: Aufzüge der U-Bahn in der U3-Station Landstraße

Wiener Linien informieren über den Stand der Sanierungsarbeiten

Logo Wiener Linien - Die Stadt gehört Dir.
Wiener Linien

BIZEPS hatte im Mai 2017 über die Aufzugssperre berichtet, nun ist der Aufzug zum Bahnsteig der U3 laut Wiener Linien wieder in Betrieb.

„Der Bahnsteig zur U3 ist wieder barrierefrei zugänglich“, schreibt Doris Rauh von den Social Media Kommunikation der Wiener Linien am 4. Juli 2017 an BIZEPS. Sie führt aus: „Die Anlage befindet sich nun auf dem neuersten Stand der Technik.“

Aufzug vom Zwischengeschoß der Station Landstraße zum ÖBB-Bahnsteig außer Betrieb

Frau Rauh informiert: „Bis voraussichtlich Ende August 2017 ist der Aufzug vom Zwischengeschoß der Station Landstraße zum ÖBB-Bahnsteig 3-4 wegen einer Komplettsanierung außer Betrieb. Jedoch ist bei dieser Anlage ein barrierefreier Zugang während der Bauarbeiten möglich.“

Barrierefreier Zugang zum ÖBB-Bahnsteig während der Bauarbeiten

Die Wiener Linien ersuchen Personen, die auf einen Lift angewiesen sind, die Aufzuganlage rechts vom Haupteingang „The Mall“ zu benützen.

Doris Rauh bittet Fahrgäste mit Behinderungen, die Unannehmlichkeiten und „Extra-Meter“ während der Sanierungsarbeiten zu entschuldigen.

Aufzug Zwischengeschoß zum Bahnsteig 3-4 von 3. Juli bis voraussichtlich Ende August 2017 außer Betrieb
Wiener Linien
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.