Wien: Kontinuierliche Arbeit

Im Rahmen der Wr. Arbeitsgruppe zur Durchforstung des Landesrechts wird die Arbeit kontinuierlich fortgesetzt - wir berichteten in der letzten Ausgabe.

In der März-Sitzung wurden eine Reihe von Wahlrechtsänderungen – u. a. auch der verfassungswidrige Wahlrechtsentzug in Heimen – besprochen. Am 5. Mai 2000 sollen im Wr. Landtag die nächsten Änderungen im Landesrecht beschlossen werden.

Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich
Hier beginnt der Werbebereich Hier endet der Werbebereich

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.